Folgenreich Führen

Führung soll folgenreich sein
Folgenreich Führen

Folgenreich Führen

 

Engagiert und erfolgreich Projekte, Teams und Einrichtungen leiten und führen.

 

Wir verstehen Führung als wichtige Funktion, damit Gruppen ins Laufen kommen. Führung kann institutionell festgelegt sein oder informell, situational und wechselnd in selbstorganisierten Zusammenhängen übernommen werden. Unterschiede bestehen dann darin, wem gegenüber die Führungskraft verantwortlich ist und welche Rechte und Pflichten mit der Führungsrolle verbunden sind. Wir interessieren uns für den systemischen Rahmen und fokussieren auf die Ziele und den Gebrauchswert von Führung im System.


.

Führungsverantwortung: für sich und andere
Führung heißt auch Selbstführung

Themen

 

Führung als Selbstführung und Führung von anderen: von Einzelnen und Gruppen / Teams.

Welche Aufgaben kann ich delegieren und wie gelingt das auf Dauer?

Selbstsorge und Work-Life-Balance, Burnoutprävention.

Wie verstehe ich meine Führungsverantwortung. Rollen- und Aufgabenklarheit.

Wie führe ich gut, effizient, sinnvoll? Vorbilder, Leitbild, Werte der Führung.

Was für Mitarbeiter will ich haben und wie fördere ich das, was ich suche, in ihnen?
Welcher Führungsstil passt zu mir?

Situatives Führen, Stärken und Entwicklungsfelder identifizieren.

Kommunikation und Tranparenz. Stufen der Beteiligung.
Bedeutung von Feedback, Anerkennung, Kritik.

Mit Ärger und aggressiven Impulsen umgehen.
Was sind meine „schwierigen“ MitarbeiterInnen?
Umgehen mit „schwierigen“ Situationen.

 

 

Führung im Fokus
Die Führungskraft im Mittelpunkt

Zielgruppe

 

Führungskräfte, Projektleitungen, Menschen mit Personalverantwortung.

Und Menschen, die selbstorganisierte Prozesse und Systeme voran bringen wollen.

Seminare, Beratung, Coaching auf Anfrage.

“Nicht der Wind bestimmt
unseren Kurs, sondern die
Stellung der Segel.”

Neue Telefonnummer: 

Sie erreichen uns am schnellsten unter

0160 55 38 326

oder per Email

oder mit dem Kontaktformular

 

 

SkipPsy

Was heißt SkipPsy? 5-Minuten-Film anschauen

Nächster Termin:

Führungstraining für Skipper und Skipperinnen auf Sportbooten

23.-25. März 2019 (Sa.-Mo.)

Neustadt (Holst.), ancora Marina

Fragen?

Jetzt anmelden!

Kontakt:

Gaußstraße 17

22765 Hamburg

 

info(at)kontrast-ev.de